24.11.2018 in Kreisverband von SPD Ostalb

Der Jemen – eine humanitäre Katstrophe

 

Der friedenspolitische Arbeitskreis der SPD-Ostalb traf sich in den Räumlichkeiten der Abgeordneten Leni Breymaier in Aalen, um sich mit den Hintergründen des Jemen-Krieges auseinander zu setzen.

19.11.2018 in Kreisverband von SPD Ostalb

Optimistische Ostalb-SPD bestätigt Vorsitzende

 
Der alte und neue Kreisvorsitzende: André Zwick aus Ellwangen

Auf ihrem Kreisparteitag in Mögglingen wählten die Sozialdemokraten der Ostalb einen neuen Vorstand, der an der Spitze identisch ist mit dem seitherigen. Vorsitzender Andrè Zwick (Ellwangen) sowie Dr. Carola Merk-Rudolph (Bopfingen) und Jakob Unrath (Mögglingen) als stellvertretende Vorsitzende wurden in ihren Ämtern bestätigt.

05.11.2018 in Kreisverband von SPD Ostalb

Friedenspolitisches Engagement Kernbestand der Politik der SPD

 

Der friedenspolitische Arbeitskreis der SPD-Ostalb hat sich in seiner jüngsten Zusammenkunft in Schwäbisch Gmünd mit der Praxis der deutschen Rüstungsexporte auseinandergesetzt.

16.10.2018 in Kreisverband von SPD Ostalb

Rückenwind von der Ostalb für Leni Breymaier

 
Leni Breymaier

Der SPD-Kreisvorstand Ostalb hat sich in seiner Sitzung am Montagabend in Mögglingen unter anderem mit dem Wettbewerb um den Vorsitz der Landes-SPD befasst. Er kam dabei zu dem Ergebnis, für die SPD in Baden-Württemberg gäbe es derzeit Wichtigeres zu tun, als sich mit sich selbst zu beschäftigen. Das zeige auch die Bayernwahl.

12.10.2018 in Landespolitik von SPD Ostalb

Halbzeitbilanz der Landesregierung mit Andreas Stoch

 
Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion: Andreas Stoch

Landespolitische Halbzeitbilanz: Baden-Württemberg wird unter Wert regiert
Kürzung der Landesmittel zur Krankenhausfinanzierung kontraproduktiv

Zu einer Kreismitgliederversammlung der SPD-Ostalb konnte deren Vorsitzender André Zwick in Wasseralfingen zahlreiche Interessierte begrüßen. Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Andreas Stoch zog zur Mitte der Legislaturperiode eine Zwischenbilanz der Politik von Grün/Schwarz nach zweieinhalb Jahren.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Sie wollen sich aktiv in die Politik einbringen? Dann werden Sie SPD-Mitglied, gestalten Sie mit und unterstützen Sie eine gerechte und sozialdemokratische Politik.

Online spenden

Online spenden